Mittwoch, 4. Februar 2015

Kuchen muss keine Sünde sein...

.... denn jetzt kommt ein super tolles Marmorkuchen-Rezept!!!
Dieser Kuchen ist einfach der Oberhammer!!! Richtig fluffig, locker und mega lecker!! Ihr müsst den Kuchen unbedingt nachbacken.


Ihr braucht für eine kleine Gugelhupfform:
400g Frischkäse
4 Eier
2 TL Backpulver
1 halbes Päckchen Instant-Vanillepudding
1 halbes Päckchen Instant-Schokopudding
2 gehäufte EL Schoko-Eiweißpulver
2 gehäufte EL neutrales Eiweisspulver
1 Vanilleschote
Butter-Vanille-Aroma
1 TL stark entölter Kakao
Süßstoff (umgerechnet 100g Zucker)

Zubereitung:
Backofen auf 180 Grad vorheizen
Herstellung heller Teig:
200g Frischkäse mit 2 Eiern glatt rühren. 1 TL Backpulver, Vanillepuddingpulver, neutrales EW-Pulver, Vanillemark, ein paar Tropfen Butter-Vanille-Aroma und Süßstoff (umgerechnet 50g Zucker) dazugeben und alles glatt rühren.

Herstellung dunkler Teig:
200g Frischkäse mit 2 Eiern glattrühren. 1 TL Backpulver, Schokopuddingpulver, Schoko-EW-Pulver, Kakao und Süßstoff (umgerechnet 50g Zucker) dazugeben und ebenfalls gut verrühren.

Beide Teige in die Form füllen und mit einer Gabel vorsichtig durchrühren.
Nun für 45min ab in den Ofen.


Danach den Kuchen komplett auskühlen lassen und vor dem Verzehren auf jeden Fall kurz in den Kühlschrank geben.

Lasst es euch gut schmecken!! Der Kuchen ist wie gesagt einfach der Hammer!!! *Yammy* *Yammy* *Yammy*


Viel Spaß beim Nachbacken,
Eure Cat <3

PS: Das Originalrezept (ich hab es etwas abgewandelt, da ich nicht alle Zutaten parat hatte) habe ich aus einer Dukan-Facebook-Gruppe. Diejenige die es gepostet hat kennt leider die Fundstelle nicht mehr. Trotzdem möchte ich hier bei dem/der Urheber/-in ganz herzlich bedanken für dieses tolle Rezept!!!!

Kommentare:

Vielen Dank für dein Kommentar <3